Header Image

Unsere Entzugsprogramme

AEP- Ambulantes Entzugsprogramm

Das AEP ist ein abstinenzorientiertes,  ärztlich begleitetes Alkoholentzugsprogramm, welches mehrmals jährlich stattfindet. Es beinhaltet in der ersten Woche eine Intensivphase im Gruppensetting und in der zweiten Woche mehrere Gruppen- bzw. Einzelberatungstermine.

Flyer:    210419_BKM_Flyer_Ambulantes_Entzugsprogramm.pdf (101 KB)
Kurskosten: CHF 450.- BS und BL / CHF 520.- andere Kantone (Sozialtarife möglich)
Ort:
Basel
Peter-Merian Strasse 30
4052 Basel
Kursleitung & Anmeldung:
Peter Klanica
Suchtberater
Tel: 061 905 20 20
Email: klanica@mituns.ch

ASP-Ambulantes Stabilisierungsprogramm

Das ASP ist ein abstinenzorientiertes Stabilisierungsprogramm, welches mehrmals jährlich stattfindet. Es kann z.B. zur Stabilisierung nach einem Rückfall, als Anschlussprogramm und Nachsorge nach einem stationären Entzug oder präventiv, bei erhöhter Rückfallgefahr genutzt werden. Es beinhaltet in der ersten Woche eine Intensivphase im Gruppensetting und in der zweiten Woche Gruppen- bzw. Einzelberatungstermine.

Flyer: 2021 Flyer_Stabilisierungsprogramm.pdf (99.6 KB)

Kurskosten: CHF 450.- BS und BL / CHF 520.- andere Kantone (Sozialtarife möglich)
Ort:
Basel
Peter-Merian Strasse 30
4052 Basel
Kursleitung & Anmeldung:
Peter Klanica
Suchtberater
Tel: 061 905 20 20
Email: klanica@mituns.ch

IAA- Individueller Ambulanter Alkoholentzug

Der qualifizierte individuelle ambulante Alkoholentzug bietet Ihnen eine engmaschige medizinische und motivationsfördernde Begleitung. Da er im Einzelsetting durchgeführt wird, ist er unkompliziert, zeitlich flexibel und relativ kurzfristig umsetzbar.

Leitung und Koordination: Beratungsteam BKBB und MUSUB

Flyer:  2021 Individueller Ambulanter Alkoholentzug IAA.pdf (94 KB)
Kurskosten: Entzug Basic: CHF 100.- / Entzug Basic Plus: CHF 150.-

Kontakt

Sie möchten das Blaue Kreuz / MUSUB kennenlernen, haben Fragen zu unseren Angeboten oder bestimmten Substanzen und Abhängigkeiten? Wir sind für Sie da, kostenlos, vertraulich und unkompliziert.

061 905 20 20
Montag bis Freitag jeweils von 8:30 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr.